Ortsrat

Am 12.09.2021 wurde in Ummeln ein neuer Ortsrat gewählt. Gewählt wurden:

  • Bernd Ingelmann (213 Stimmen) – direkt gewählt
  • Kerstin Welk (174 Stimmen) – direkt gewählt
  • Mark Rühmkorf (133 Stimmen) – direkt gewählt
  • Verena Schröder (107 Stimmen) – direkt gewählt
  • Markus Robitzsch (45 Stimmen) – Listenplatz 3

In der konstituierenden Sitzung am 05.11.2021 wurde schließlich unser neuer Ortsbürgermeister, Bernd Ingelmann, und seine Stellvertreterin, Verena Schröder, gewählt.

Sollten Sie Kontakt zum Ortsrat aufnehmen wollen, können Sie dies per E-Mail oder auch telefonisch tun:

E-Mail: OR-Ummeln@gmx.de
Telefon & WhatsApp: 05126 – 800 224

Stadtradeln 2022

Es ist wieder soweit: Das „Stadtradeln“ findet in diesem Jahr vom 23.05.2022 bis 12.06.2022 statt.Im letzten Jahr schafften es die eifrigen Fahrradfahrer in der Gemeinde Algermissen bundesweit den 10. Platz bei Kommunen unter 10.000 Einwohner zu belegen. Der Ortsrat freut sich, wenn sich wieder viele Teilnehmer finden, die sich dem „Team Ummeln“ anschließen und feste... ...
Mehr

Ostereiersammeln 2022

Wie das Osterfeuer wird auch das traditionelle Ostereiersammeln in diesem Jahr endlich wieder stattfinden. Am 17.04.2022 um 10:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus werden wieder die Kindertanzgruppen des SV Ummeln-Wätzum auftreten und anschließend dürfen die Kinder Suchen und Sammeln. Der Ortsrat freut sich, möglichst viele Kinder zu sehen. Süßigkeitenspenden dürfen gerne im Vorfeld bei den Mitgliedern des... ...
Mehr

Hilfsgüter Ukraine

Das DRK Algermissen und die Gemeinde Algermissen starten eine erneute Sammelaktion zur Unterstützung der Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in der polnischen Partnergemeinde Kijewo Królewskie. Es wird aber ausdrücklich gebeten, nur neuwertige Sachen zu spenden, da solche Aktionen leider immer wieder versucht werden als Mülldeponie zu missbrauchen.Der Transport selber nach Kijewo Królewskie ist für den 09./10.04.2022... ...
Mehr

Hilfsgüter Ukraine

Jana Kogan, Gemeinderatsmitglied, ruft aktuell zur Unterstützung der zivilen Bevölkerung in der Ukraine auf. Am Mittwoch, den 2. März 2022, fährt ihr Vater mit einem Sprinter Richtung Ukraine um Hilfsgüter zur polnisch-ukrainischen Grenze zu transportieren. Benötigt werden vor allem Verbandsmaterialien, Wasser und Konserven. Wer diese Aktion unterstützen möchte, kann die genannte Güter im Wätzumer Tor... ...
Mehr

Erneuerbare Energie aus der Gemeinde

Ob für unser Licht, für das Kochen, die Arbeit am Computer oder unser Mobiltelefon: wir alle nutzen Strom, viel Strom. Doch aus welcher Energiequelle kommt der verbrauchte Strom und wie viel davon wird eigentlich direkt in der Gemeinde Algermissen produziert? Die Antwort auf diese Fragen liefert der EnergieMonitor Algermissen, welcher inzwischen seit über einem halben... ...
Mehr