Sturmwarnung und Schulausfall

Sturmwarnung und Schulausfall

Aufgrund der massiven Warnung vor Unwetter mit orkanartigen Böen, entfällt am Donnerstag, 17. Februar, der Unterricht an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen im Landkreis Hildesheim einschließlich der Stadt Hildesheim.

Bitte sichern Sie Ihr Haus und Grundstücke. Die Freiwillige Feuerwehr Ummeln hat sich für den Fall der Fälle gerüstet und steht Ihnen im Notfall zur Seite.

Hier die Meldung des DWD:

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANARTIGEN BÖEN

Mi, 16. Feb, 22:00 – Do, 17. Feb 18:00 Uhr

Es treten orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) und 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Orkanböen bis 120 km/h (33m/s, 64kn, Bft 12) gerechnet werden. Ab dem späten Mittwochabend treten Böen zwischen 80 und 110 km/h (Bft 10-11) aus Südwest, bald aus West auf. In Schauernähe und exponierten Lagen muss zeitweise auch mit Orkanböen bis 120 km/h (Bft 12) gerechnet werden. Nach vorübergehender leichter Windabschwächung am Donnerstagfrüh, ab Donnerstagvormittag wieder verbreitet Böen zwischen 80 und 110 km/h, in Schauernähe und exponierten Lagen bis 120 km/h. Ab Donnerstagabend langsam abschwächend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.